Führungskräftetagung Re-Invent - Vodafone

Karl-Heinz Helmschrot unterstützte gemeinsam mit Bernhard Wolff im Februar 2006 die Führungskräftetagung von Vodafone. Dabei erstellten sie Konzept und Drehbuch der Show. Beide fanden sich anschließend als Teil der Show im Bereich Moderation bzw. Comedy wieder.

 

Inhalt der Show war es, auf humorvolle Weise die Verantwortlichen der Firma auf Fehler aufmerksam zu machen und so zu Veränderungsprozessen und Verbesserungen des Unternehmens beizutragen.

Karl-Heinz Helmschrot schlüpfte während der Tagung in unterschiedliche Rollen. Auf überzogen-lustige und parodisierende Weise hielt er so dem Publikum den Spiegel vors Gesicht. Mit seinen komischen Figuren konnte er das tun, was jedem anderen nicht erlaubt ist: kritisieren.

Um den Pressebericht zu vergrößern, auf das Bild klicken.